PRESSEFOTO Reutte / Bezirk Ausserfern, Tirol - Die Bilddatenbank steht allen Vertretern der Presse | Print- & Internetmedien zur Verfügung

Die Pfarrkirche Jungholz wurde im Jahre 1714 erbaut und in den Jahren 1739 bis 1743 erweitert. 1781 wurde die Kirche mit einem Deckenfresco ausgestattet, welches Maria als Gnadenspenderin zeigt. 1788 erfolgte die feierliche Weihe durch den Augsburger Fürstbischof Clemens Wenzelslaus. 1970 wurde die neue Orgel angeschafft und in den Jahren1994/95 komplett neu renoviert. Die Kirche ist auf "Mariä Namen" geweiht.

Das Fest „Mariä Namen“ wird im Kirchenjahr der römisch-katholischen Kirche am 12. September gefeiert. Der bäuerliche Kalender markiert Mariä Namen als den Abschluss des Sommers. „An Mariä Namen sagt der Sommer Amen“. Für die ländlich geprägte Gesellschaft hatte der 12. September zudem eine rechtliche Bedeutung: Ab diesem Stichtag durfte von den Armen das liegengebliebene Korn von den abgeernteten Feldern gesammelt werden. Mehr Fotos hier

Weitere Infos: 

https://de.wikipedia.org/wiki/Mari%C3%A4_Namen

https://www.tiscover.com/at/guide/5,de/objectId,SIG1820at/intern.html und   

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_denkmalgesch%C3%BCtzten_Objekte_in_Jungholz

» Bild befindet sich in der Lightbox (entfernen)

» Zur Lightbox hinzufügen

bitte warten …

Fotograf: Hubert Ehrenreich, WellTVi

Aufnahmedatum: 20190218

Credit: welltvi/Hubert Ehrenreich

*** Keine Social Media Nutzung gestattet! ***

^
Btn Info

Menge:

Menge:

Das gewählte Produkt befindet sich bereits im Warenkorb. Sie können die Bestellmenge ändern, wenn Sie möchten.

Um dieses Produkt aus dem Warenkorb zu entfernen, klicken Sie auf den Button 'Warenkorb'.

PRESSEFOTO Reutte / Bezirk Ausserfern, Tirol. Ein Service von WellTVi-Medienservice, 6604 Höfen/Tirol, Gewerbegebiet 2