PRESSEFOTO Reutte / Bezirk Ausserfern, Tirol - Die Bilddatenbank steht allen Vertretern der Presse | Print- & Internetmedien zur Verfügung
Preview welltvi-RE-Talkessel-Hoefen-FF-Feuerwehr-Haus-DSC02691.jpg

Die Freiwillige Feuerwehr Höfen wurde am 09.Juni 1882, damals noch als Pflichtfeuerwehr, ins Leben gerufen.

Martin Peintner wurde vom Gemeindeausschuss als Feuerwehrkommandanten bestimmt und hatte die Pflicht seine Feuerwehrmänner durch regelmäßiges Proben für den Ernstfall zu schulen. Die erste mechanische Schiebeleiter erhielt die Wehr 1903 und einen Schlauchwagen 1913. Zur damaligen Zeit erfolgte die Alarmierung der Einsatzkräfte noch mittels eines Signalhornbläsers oder der Kirchenglocken (Sturmläuten).

Was die Elementaren Ereignisse betrifft, so wurde Höfen immer wieder von den Hochwasser führenden Gebirgsbächen heimgesucht.

Am 6. April 1996 erfolgte der feierliche Spatenstich zum Bau des neuen Feuerwehrhauses, die Einweihung erfolgte 1999.

Mannschaftsstand 2018: 62 Aktive, 62 Reservisten

Gerätschaften 2018:

1 KDO - Kommandofahrzeug VW T5 Aufbau Rosenbauer ( BJ 2015 )
1 LFB - Rüstfahrzeug MAN 14.290 ( BJ 2018 ) 
1 LAST - Mehrzweckfahrzeug Iveco 50 C 13 ( BJ 2003) 
1 TLFA 2000/200 Mercedes Atego (BJ.2001)

DIA Schmutzwasser Großpumpe 6000 Liter ( 2007 Übergabe durch den Landesverband)
Bezirks Katastrophenzelt (wurde der FF-Höfen 1998 übergeben)
Wärmebildkamera-Hornet 320M seit 2011 im Einsatz 
Leuchtballon Sirocco 1200 HMI seit 2010 im Einsatz
Lichtkanone

Mehr Fotos hier

Webseite ist dzt. leider keine vorhanden

Credit: welltvi/Hubert Ehrenreich

*** Keine Social Media Nutzung gestattet! ***

PRESSEFOTO Reutte / Bezirk Ausserfern, Tirol. Ein Service von WellTVi-Medienservice, 6604 Höfen/Tirol, Gewerbegebiet 2